Liebliche Klänge im Seniorenzentrum - hausgemacht!

15.07.2019

Die Damen sind begeistert: "Was man alles noch lernen kann!" - Möglich macht das ein spezielles Instrument: die Veeh-Harfe. Letztere wurde von Hermann Veeh entwickelt; unter die Saiten wird eine Art Notenblatt geschoben (für jedes Lied ein anderes), welches genau anzeigt, in welcher Reihenfolge die Saiten angeschlagen werden müssen. Seit einigen Wochen bietet Frau Düser, Musiklehrerin und Mitarbeiterin der Schwerter Musikschule, einen Kurs zum Erlernen diese Instruments im Seniorenzentrum an. Drei Seniorinnen haben sich bereiterklärt, es mal zu versuchen - und zwar mit Erfolg! Sie haben bereits ihr erstes "Konzert" in ihrem Wohnbereich gegeben. In den Sommerferien wird pausiert, die Musikschule stellt dem Seniorenzentrum jedoch währenddessen eine Veeh-Harfe zur Verfügung, damit die Damen weiterhin üben können. Nach den Ferien soll es dann

weitergehen. Die Damen sind dabei!

Von links: Frau Gain, Frau Düser, Frau Wiencke, Frau Mergner.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 12.08.2019
Ganz reizenden Besuch erhielten die BewohnerInnen des Seniorenzentrums in der vergangenen Woche:weiterlesen
Meldung vom 19.07.2019
Die heutige Vernissage im Café des Seniorenzentrums war von Gästen und HausbewohnerInnen gut besucht! Mit freudigem Interesse und viel Beifall wurden die überwiegend großformatigen und allesamt farbenprächtigen Gemälde der Rosemarie Hoffmann betrachtet. Die Bilder sind bei uns noch zu sehen bis zum 31.08. diesen Jahres, täglich zwischen 10.00 und 17.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Rosemarie Hoffmann vor ihrem Bild "Phantasie in Rot" (Acryl auf Leinwand) weiterlesen
Meldung vom 15.07.2019
Die Damen sind begeistert: "Was man alles noch lernen kann!" - Möglich macht das ein spezielles Instrument: die Veeh-Harfe. Letztere wurde von Hermann Veeh entwickelt; unter die Saiten wird eine Art Notenblatt geschoben (für jedes Lied ein anderes), welches genau anzeigt, in welcher Reihenfolge die Saiten angeschlagen werden müssen. Seit einigen Wochen bietet Frau Düser, Musiklehrerin und Mitarbeiterin der Schwerter Musikschule, einen Kurs zum Erlernen diese Instruments im Seniorenzentrum an. Drei Seniorinnen haben sich bereiterklärt, es mal zu versuchen - und zwar mit Erfolg!weiterlesen
Meldung vom 01.07.2019
„Aktiv im Quartier – Schwerte-Holzen bewegt sich!“weiterlesen
Meldung vom 27.05.2019
   Franz Müntefering unterstützt die Stadt Schwerte im Kampf gegen Einsamkeit im Alterweiterlesen
Meldung vom 16.05.2019
Holzens Herz BVB feiert die Saison 2018/2019 Auch wenn noch nichts entschieden und die Meisterschaft noch möglich ist, feierte der BVB Fanclub Holzens Herz BVB am 14. Mai bereits die laufende Saison. "Vizemeister sind wir so oder so, wer hätte das vor der Saison schon gedacht?!", sagt Frau Mühlbrecht als Fanclubmitglied voller Stolz.weiterlesen
Meldung vom 16.05.2019
AWO Einrichtungen aus Schwerte informierten Bürger*innen am 08. Mai in Schwerte-Mitte weiterlesen
Meldung vom 02.05.2019
Schüler*innen der 6. und 7. Klasse bringen älteren Mitmenschen Basics im Umgang mit dem Smartphone, Tablet und PC bei. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. weiterlesen
Meldung vom 19.03.2019
Zukunftswerkstatt: Berichtweiterlesen
Meldung vom 15.02.2019
Die AWO hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages die Petition: Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen! eingebracht, die heute online geht: weiterlesen